Menschen. Nähe. Pflege.

StartseitePflege und BegleitungBetreuungsgruppen für dement erkrankte Menschen

Betreuungsgruppen für dement erkrankte Menschen

  • Sie betreuen einen dement erkrankten Menschen?
  • Sie sind von der Pflege / Betreuung sehr in Anspruch genommen?
  • Sie wünschen sich manchmal wenigstens für ein paar Stunden Erholung?
    und möchten Ihren Angehörigen dabei gut betreut wissen?

Wir würden Sie bei Ihrer anstrengenden Pflege und Betreuung gerne unterstützen!

Betreuungsgruppe "Freiraum"

Jeden Montag von 14:00 bis 17:00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus

in Auenstein, Schulstraße 31, 74360 Ilsfeld-Auenstein

Betreuungsgruppe "Donnerstagscafé Jahresringe"

Jeden Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr im Treff im Zentrum "mittendrin,

Heilbronner Straße 5, 74199 Untergruppenbach

Betreuungsgruppe "Mitten im Leben"

Jeden Freitag von 9:00 bis 13:00 Uhr im Treff im Zentrum "mittendrin,

Heilbronner Straße 5, 74199 Untergruppenbach

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

 

Nadine Stahl,

Tel.: 07062 / 9730-516,

nadine.stahl@diakonie-ilsfeld.de

 

Immanuel Gatsche,

Tel.: 07062 / 9730-515

immanuel.gatsche@diakonie-ilsfeld

 

oder

 

Schwester Ursula Wüstholz,

Tel.: 07062 / 9730-515

ursula.wuestholz@diakonie-ilsfeld.de

 

 

Das Gruppentreffen:

  • Gemeinsame Gestaltung des Vor- bzw. Nachmittags
  • Es finden unterschiedliche Aktivitäten (z.B.: Singen, Gymnastik, Gedächtnisspiele, Besteln, Tanz u.v.m.) statt. Diese orientieren sich am Jahresrythmus von Fest-/ und Feiertagen.
  • Im Mittelpunkt steht das Wohlbefinden des einzelnen erkrankten Menschen und seine individuellen Fähigkeiten.

Kosten:

Der Unkostenbeitrag für den Nachmittag beträgt 15 Euro,

für den Vormittag 25 Euro und wird auf Antrag von der Pflegekasse übernommen.

Nach Verfügbarkeit holen wir unsere Gäste ab und bringen sie wieder nach Hause. Der Fahrdienst kostet pro Veranstaltung 6 Euro