Menschen. Nähe. Pflege.

StartseitePflege und BegleitungHilfe im Haushalt / Nachbarschaftshilfe

Hilfe im Haushalt / Nachbarschaftshilfe

"Ich möchte möglichst lange in meiner gewohnten Umgebung bleiben und leben können"

Diesen Wunsch vieler Menschen in unserem Einzugsgebiet unterstützen wir gerne.

Sei es kurzfristig z.B. nach einer Krankheit oder auch längerfristig erhalten Sie Hilfe und Unterstützung bei folgenden Arbeiten:

  • Mahlzeiten zubereiten
  • Tisch decken
  • Geschirr spülen
  • Reinigungsarbeiten
  • Wäschedienst
  • Beim Spazierengehen begleiten
  • Beim Arztbesuch begleiten
  • Einkaufen und Besorgungen machen
  • Betreuungsaufgaben übernehmen
  • Weitere Hilfe bei der Hausarbeit 
  • leichte pflegerische Arbeiten

Was kostet die Haus- und Nachbarschaftshilfe?

  • Es wird im 1/4-Stundentakt abgerechnet, bitte beachten Sie auch unser Gebührenordnung
  • Mitglieder eines Krankenpflegefördervereins erhalten Rabatte
  • Gerne erhalten Sie eine individuelle Beratung und einen detaillierten Kostenvoranschlag.

Haushalt ? In Ordnung !

 

Der Wunsch nach Eigenständigkeit ist für die meisten Menschen ein ganzes Leben lang wach. Warum soll sich das im Alter ändern? Wir unterstützen Sie mit organisierter Nachbarschaftshilfe gerne dort, wo es notwendig ist! Sei es kurzfristig nach einer Krankheit oder auch für länger - und immer bei Ihnen zu Hause, wo alles am besten geht.

 

 

 

   Ich möchte möglichst lange

 in meiner gewohnten Umgebung bleiben können - die Nachbarschaftshilfe entlastet mich

Einsatzleiterin Karin Kneidinger
Einsatzleiterin Karin Kneidinger

Tel.: 07062 / 97 30-513

karin.kneidinger@diakonie-ilsfeld.de

 

Wir kochen gemeinsam: denn Hilfe ist keine Sache der Leistung, sondern des Vertrauens
Wir kochen gemeinsam: denn Hilfe ist keine Sache der Leistung, sondern des Vertrauens
stellv. Einsatzleiterin Regine Schmutzer Telefon 07062 / 97 30-513
stellv. Einsatzleiterin Regine Schmutzer Telefon 07062 / 97 30-513