Menschen. Nähe. Pflege.

Schaltfläche zum Aktivieren von Google Translate
StartseiteJobbörse

Jobbörse

Du hast das Herz am rechten Fleck? (med. Fachangestellte m/w)

medizinische Fachangestellte (m/w) für ca. 50%

Altenpflegehelfer (m/w) für ca. 50%

 

Bei uns werden Menschen individuell und persönlich versorgt. Deswegen ist uns die Qualität wichtiger, als die Geschwindigkeit beim Patient. Wir sind ein gemeinnütziger Verein, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht und nicht der Profit. Wegen starkem Wachstum suchen wir Verstärkung.

 

Wir bieten selbstständiges Arbeiten in der ambulanten Pflege, sowie eine gute Einarbeitung in einem offenen, engagierten Team. Wir lachen gern, feiern im Sommer ein Fest und lassen uns auch gern an Weihnachten gut einladen. Nach der Arbeit gibt es auch mal einen Sekt zur Feier des Tages.

 

Geplant ist die Arbeit in einer oder mehreren Touren zur Versorgung von Patienten in der Grundpflege und Behandlungspflege.

 

  • Grundgehalt: ca. 2.635,-€ bis 3.295,-€ (TVöD KAO P07 je nach Berufserfahrung)
  • Zuschläge (Sa, So, Feritag und ggf. Nacht) lt. Tarif, Rufbereitschaftsvergütung
  • Jahressonderzahlung 90%, Zusatzversorgung (ZVK)
  • regelmäßige Gehaltserhöhung durch Tariferhöhung und Stufenaufstieg
  • 30 Tage Urlaub und 3 Tage AZV (Arbeitszeitverkürzung = bezahlt frei)
  • geteilte Dienste nur an Wochenenden und Feiertagen
  • eigenes Handy für die Arbeit (bei Festanstellung)
  • es gibt einen Fort- und Weiterbildungsplan und man darf sich was aussuchen

Einspringen: Falls bei uns kurzfristig jemand krank wird, haben wir 365 Tage im Jahr einen Bereitschftsdienst (natürlich bezahlt), der kurzfristig angerufen werden kann und sofort die Arbeit aufnimmt, so dass bei uns die Wahrscheinlichkeit "aus dem Bett geklingelt zu werden" gen Null tendiert. Wir sind ein super Tema, das merkt man auch an den geringen Krankheitsausfällen.

 

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die fachliche Kompetenz mit diakonischer Einstellung verbinden und Sensibilität für die Pflege im häuslichen Bereich mitbringen. Voraussetzung sind für uns die Bereitschaft zur Mitarbeit in einer kirchlichen Einrichtung und der Führerschein Klasse B.

 

Neugierig geworden? Für ein erstes Kennenlernen rufen Sie uns einfach ganz unkompliziert an oder schicken Sie uns eine Mail. Wir freuen uns auf Sie!

 

Richten Sie Ihre Bewerbung an:

 

Immanuel Gatsche

Diakoniestation Schozach-Bottwartal e.V.

Bahnhofstraße 2, 74360 Ilsfeld

E-Mail: immanuel.gatsche@diakonie-ilsfeld.de

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Pflegedienstleiter Herrn Immanuel Gatsche, Tel.: 07062 / 97 30-515 oder an die stellv. Pflegedienstleiterin Schwester Ursula Wüstholz, Tel.: 07062 / 97 30-515

 

oder per Hoccer - die Whatsapp alternative - einfach App runterladen, mich als Kontakt mit dem QR-Code hinzufügen und stell mir deine Frage:

 

Hoccer Kontakt Hr. Gatsche

Du hast das Herz am rechten Fleck? (Minijob m/w)

Examinierte Pflegefachkräfte (m/w)

Gesundheits- und Kinderkrankenpflegekräfte (m/w)

Gesundheits- und Krankenpflegekräfte (m/w)

Altenpflegekräfte (m/w)

 

sowie für den Abend- und Wochenenddienst auf Minijobbasis

 

Bei uns werden Menschen individuell und persönlich versorgt. Deswegen ist uns die Qualität wichtiger, als die Geschwindigkeit beim Patient. Wir sind ein gemeinnütziger Verein, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht und nicht der Profit. Wegen starkem Wachstum suchen wir Verstärkung.

 

Wir bieten selbstständiges Arbeiten in der ambulanten Pflege, sowie eine gute Einarbeitung in einem offenen, engagierten Team. Bei hoher Flexibilität für Sie als Mama mit kleinem Kind (Zum Beispiel Start erst gegen 18 Uhr). Wir lachen gern, feiern im Sommer ein Fest und lassen uns auch gern an Weihnachten gut einladen. Nach der Arbeit gibt es auch mal einen Sekt zur Feier des Tages.

 

Geplant ist die Arbeit in einer oder mehreren Touren zur Versorgung von Patienten in der Grundpflege und Behandlungspflege.

 

  • über 16,84€ pro Stunde (es fehlt noch die Erhöhung von 01.03.2018) (nach TVöD KAO P08 Stufe III)
  • Zuschläge (Sa, So, Feritag und ggf. Nacht) lt. Tarif, Rufbereitschaftsvergütung
  • Jahressonderzahlung 90%, Zusatzversorgung (ZVK)
  • regelmäßige Gehaltserhöhung durch Tariferhöhung
  • 30 Tage Urlaub und 3 Tage AZV (Arbeitszeitverkürzung = bezahlt frei)
  • geteilte Dienste nur an Wochenenden und Feiertagen
  • eigenes Handy für die Arbeit (bei Festanstellung)
  • es gibt einen Fort- und Weiterbildungsplan und man darf sich was aussuchen

Einspringen: Falls bei uns kurzfristig jemand krank wird, haben wir 365 Tage im Jahr einen Bereitschftsdienst (natürlich bezahlt), der kurzfristig angerufen werden kann und sofort die Arbeit aufnimmt, so dass bei uns die Wahrscheinlichkeit "aus dem Bett geklingelt zu werden" gen Null tendiert. Wir sind ein super Tema, das merkt man auch an den geringen Krankheitsausfällen.

 

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die fachliche Kompetenz mit diakonischer Einstellung verbinden und Sensibilität für die Pflege im häuslichen Bereich mitbringen. Voraussetzung sind für uns die Bereitschaft zur Mitarbeit in einer kirchlichen Einrichtung und der Führerschein Klasse B.

 

Neugierig geworden? Für ein erstes Kennenlernen rufen Sie uns einfach ganz unkompliziert an oder schicken Sie uns eine Mail. Wir freuen uns auf Sie!

 

Richten Sie Ihre Bewerbung an:

 

Immanuel Gatsche

Diakoniestation Schozach-Bottwartal e.V.

Bahnhofstraße 2, 74360 Ilsfeld

E-Mail: immanuel.gatsche@diakonie-ilsfeld.de

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Pflegedienstleiter Herrn Immanuel Gatsche, Tel.: 07062 / 97 30-515 oder an die stellv. Pflegedienstleiterin Schwester Ursula Wüstholz, Tel.: 07062 / 97 30-515

 

oder per Hoccer - die Whatsapp alternative - einfach App runterladen, mich als Kontakt mit dem QR-Code hinzufügen und stell mir deine Frage: 

 

Hoccer Kontakt Hr. Gatsche

Du hast das Herz am rechten Fleck? (Pflegefachkraft m/w)

Examinierte Pflegefachkräfte (m/w)

Gesundheits- und Kinderkrankenpflegekräfte (m/w)

Gesundheits- und Krankenpflegekräfte (m/w)

Altenpflegekräfte (m/w)

in Teilzeit (variabel 10% bis 50%)

sowie für den Abend- und Wochenenddienst

 

Bei uns werden Menschen individuell und persönlich versorgt. Deswegen ist uns die Qualität wichtiger, als die Geschwindigkeit beim Patient. Wir sind ein gemeinnütziger Verein, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht und nicht der Profit. Wegen starkem Wachstum suchen wir Verstärkung.

 

 

Wir bieten selbstständiges Arbeiten in der ambulanten Pflege, sowie eine gute Einarbeitung in einem offenen, engagierten Team. Wir lachen gern, feiern im Sommer ein Fest und lassen uns auch gern an Weihnachten gut einladen. Nach der Arbeit gibt es auch mal einen Sekt zur Feier des Tages.

 

Geplant ist die Arbeit in einer oder mehreren Touren zur Versorgung von Patienten in der Grundpflege und Behandlungspflege.

 

  • Grundgehalt: ca. 2.680,-€ bis 3.490,-€ (TVöD KAO P08 je nach Berufserfahrung)
  • Zuschläge (Sa, So, Feritag und ggf. Nacht) lt. Tarif, Rufbereitschaftsvergütung
  • Jahressonderzahlung 90%, Zusatzversorgung (ZVK)
  • regelmäßige Gehaltserhöhung durch Tarif und Stufenaufstieg
  • 30 Tage Urlaub und 3 Tage AZV (Arbeitszeitverkürzung = bezahlt frei)
  • geteilte Dienste nur an Wochenenden und Feiertagen
  • eigenes Handy für die Arbeit (bei Festanstellung)
  • es gibt einen Fort- und Weiterbildungsplan und man darf sich was aussuchen

Einspringen: Falls bei uns kurzfristig jemand krank wird, haben wir 365 Tage im Jahr einen Bereitschftsdienst (natürlich bezahlt), der kurzfristig angerufen werden kann und sofort die Arbeit aufnimmt, so dass bei uns die Wahrscheinlichkeit "aus dem Bett geklingelt zu werden" gen Null tendiert. Wir sind ein super Tema, das merkt man auch an den geringen Krankheitsausfällen.

 

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die fachliche Kompetenz mit diakonischer Einstellung verbinden und Sensibilität für die Pflege im häuslichen Bereich mitbringen. Voraussetzung sind für uns die Bereitschaft zur Mitarbeit in einer kirchlichen Einrichtung und der Führerschein Klasse B.

 

Neugierig geworden? Für ein erstes Kennenlernen rufen Sie uns einfach ganz unkompliziert an oder schicken Sie uns eine Mail. Wir freuen uns auf Sie!

 

Richten Sie Ihre Bewerbung an:

 

Immanuel Gatsche

Diakoniestation Schozach-Bottwartal e.V.

Bahnhofstraße 2, 74360 Ilsfeld

E-Mail: immanuel.gatsche@diakonie-ilsfeld.de

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Pflegedienstleiter Herrn Immanuel Gatsche, Tel.: 07062 / 97 30-515 oder an die stellv. Pflegedienstleiterin Schwester Ursula Wüstholz, Tel.: 07062 / 97 30-515

 

oder per Hoccer - die Whatsapp alternative - einfach App runterladen, mich als Kontakt mit dem QR-Code hinzufügen und stell mir deine Frage:

 

Hoccer Kontakt Hr. Gatsche